Einstieg in die Studiofotografie

Workshop mit Egbert Rettinghaus

Sa., 08.06.2019, 9:30 – 14:30 Uhr

Landschaftspark Duisburg-Nord

129,00 

Enthält 19% MwSt.

Vorrätig

Beschreibung

Dieser Workshop ist als strukturierter Einstieg in die Studiofotografie konzipiert und richtet sich an Anfänger, aber durchaus auch an fortgeschrittene Fotografen, die sich bisher auf anderem fotografischen Terrain bewegt haben und sich nun in die Studiofotografie einarbeiten möchten.

Bevor man die Kamera in die Hand nimmt und anfängt wild zu knipsen, sollte man sich schon vorab einen Plan ausarbeiten, wie das gewünschte Motiv aussehen soll. Ein guter Plan ist schon die halbe Miete für ein gutes Foto und wir vermeiden gleichzeitig unnötigen „Datenmüll“.

Dies ermöglicht uns effektiv zu arbeiten. Die Vorbereitung nimmt, im Verhältnis zum gesamten Projekt, die meiste Zeit in Anspruch und sollte besonders sorgfältig erledigt werden. Wie soll auch sonst ohne tolles Model, ausgefallene Kleidung, ein schönes Make-up und ohne eine hervorragende Lichtsetzung ein schönes Bild entstehen?

In diesem Workshop zum Einstieg in die Studiofotografie lernst du, wie man alles, was für ein erfolgreiches Shooting benötigt wird, plant und auch, wie das Shooting durchgeführt werden kann. Im Anschluss an den theoretischen Teil werden wir gemeinsam verschiedene Sets aufbauen und besprechen. Natürlich werden wir gemeinsam mit einem Model das zuvor Erarbeitete in schöne Fotos einfließen lassen.

Ziel des Workshops ist, einen umfassenden Eindruck von der Planung und Durchführung eines eigenen Shootings, egal ob im Studio @Home, oder Outdoor, zu bekommen.
Hier einige Kapitel aus dem Vortragsteil:

  • Vorbereitung, was möchte ich? Was wird benötigt?
  • Checklisten
  • Team Fotograf – Model – Visa
  • Moodboard
  • Das Model im Studio
  • Die Kamera
  • Die Perspektive
  • Gestaltungsmittel – Schnitt – Linienführung – Farben
  • Verwendungszwecke der Fotos

Ihr erhaltet Egberts vollständige Vortragsunterlagen als Handouts, so dass ihr später zu Hause alles im Detail nachvollziehen könnt.

geeignet für:
Der sichere Umgang mit den Grundparametern wie Belichtungszeit, Blende, ISO, Weißabgleich in Bezug auf die eigene Kamera ist Voraussetzung.

Treffpunkt: 
Jugendherberge, Raum Zeche Walsum, EG (barrierefrei)
Parkplatz: Landschaftspark Duisburg-Nord, Emscherstr. 71, 47137 Duisburg

Gratis-Messeticket: Im Preis des Workshops ist ein kostenloses Messeticket enthalten. Dieses wird aus technischen Gründen nicht im Warenkorb erscheinen, du bekommst es allerdings zusammen mit der E-Mail mit dem bestellten Workshop-Ticket ebenfalls als Print@Home-Ticket. Achtung: Dies gilt ausschließlich für Workshops, nicht für Seminare und Multivisionsshow-Tickets.

mitzubringen:
Mitzubringen sind die eigene Kamera mit manuellem Modus und Standardblitzschuh bzw. geeignetem Adapter, volle Akkus und leere Speicherkarten, Objektive mit Brennweite um 50mm oder 85mm, oder Zoom z.B. 24-70mm oder 70-200mm.

Maximale Teilnehmerzahl: 10

Hinweis: Sollte dieser Kurs bereits ausverkauft sein wenn du ein Ticket buchen möchtest, sende uns bitte eine E-Mail und wir setzten dich auf die Warteliste.

 

Egbert Rettinghaus
ist selbständiger Augenoptiker und fotografiert seit nahezu 50 Jahren. Vor seiner Selbständigkeit war er meistens in der Natur unterwegs, um Landschaften, Fauna und Flora abzubilden. Seit vier Jahren arbeitet er überwiegend in seinem eigenen Studio, in dem er überaus erfolgreich Workshops rund um die Studiofotografie durchführt. Der extrem strukturierte Autodidakt bildet sich ständig weiter, z.B. bei Krolop & Gerst und Felix Rachor. Momentan studiert er an der Fernuni IBS Fotografie.

Zusätzliche Information

Programm

Ticket

Referent

Disziplin

, ,

Region

Wochentag