Studio- und Fashionfotografie Rot-Schwarz

Workshop mit Thomas Adorff powered by Olympus

Fr., 07.06.2019, 18:00 – 22:00 Uhr

Landschaftspark Duisburg-Nord

129,00 

Enthält 19% MwSt.

Vorrätig

Beschreibung

Die Kombination aus Rot und Schwarz ist ein absoluter Hingucker. Schwarz steht für Eleganz und auf manch einen mag Schwarz bedrohlich wirken. Die Farbe Rot suggeriert Dynamik, Gefahr, Temperament – aber auch Zorn oder gar Wärme. Ihr seht, hier gibt es genug Spielraum für Emotionen, Kontraste und deren perfekte Umsetzung.

Was bedeuten Rot und Schwarz für euch? Was auch immer es sein mag, welche Facetten ihr in diesem Workshop mit Model zur Fashion-Fotografie in den Vordergrund rücken möchtet, bleibt euch überlassen. Verknüpft Studio- und Fashionfotografie extravagant miteinander, spielt mit Rot und Schwarz als Kontrastfarben, einem Materialmix aus Stoffen und Latex, faszinierendem Studiolicht und Hintergrundsystemen in schwarz und rot. Für die Umsetzung eurer Bildideen steht ein atemberaubendes Model vor eurer Kamera.

Das alles sind Zutaten, die euch in diesem Workshop mit Thomas Adorff auf dem Weg zu ganz besonderen Aufnahmen zur Verfügung stehen. Schritt für Schritt erarbeitet ihr in der Gruppe zusammen mit eurem Referenten das Set zur Umsetzung eurer Bildideen. Vom einfachen Lichtsetup – darunter auch ein LED-Dauerlicht der Firma Hedler Systemlicht – bis zu komplexen Lichtsituationen ist für jeden etwas dabei.

Thomas zeigt euch dabei, auf welche Details er achtet und wie er die unterschiedlichen Bildkomponenten wie Model, Outfit, Hintergründe und Licht stimmig miteinander kombiniert. Ziel ist es, für den Betrachter fesselnde und aufregend andere Fotos zu kreieren.

In diesem Workshop mit unserem erfahrenen Model werden wir das Bild von der Idee im Kopf bis zur fertigen Aufnahme gestalten. Jeder Teilnehmer hat dabei genügend Zeit, seine eigenen Bildideen umzusetzen. Dabei steht euch Thomas jederzeit beratend zur Seite. Auch die Kommunikation mit dem Model kommt in diesem Workshop nicht zu kurz.

Bei Interesse stehen dir in diesem Workshop Olympus Systemkameras mit Wechselobjektiven zum Ausprobieren zur Verfügung.

Voraussetzungen

  • sicherer Umgang mit der eigenen Kamera
  • Möglichkeit, Blende und Zeit manuell einzustellen
geeignet für:
Workshop für Anfänger und Fortgeschrittene 

Treffpunkt: 
Hüttenmagazin, EG rechts, Raum Duisburg (barrierefrei)
Parkplatz: Landschaftspark Duisburg-Nord, Emscherstr. 71, 47137 Duisburg

Gratis-Messeticket:
Im Preis des Workshops ist ein kostenloses Messeticket für die Photo+Adventure 2019 in Duisburg enthalten. Dieses wird aus technischen Gründen nicht im Warenkorb erscheinen, du bekommst es allerdings zusammen mit der E-Mail mit dem bestellten Workshop-Ticket ebenfalls als Print@Home-Ticket. Achtung: Dies gilt ausschließlich für Workshops, nicht für Seminare und Multivisionsshow-Tickets.

mitzubringen:
Mitzubringen sind eine eigene Kamera mit Objektiven, leere Speicherkarten und volle Akkus.

Maximale Teilnehmerzahl: 10

 

Thomas Adorff
Thomas Adorff… ist leidenschaftlicher Szene-Fotograf mit nationaler und internationaler Erfahrung in den Bereichen Mode-, Fashion- und ausdrucksstarker People- und Bandfotografie.
Aufgrund seiner umfassenden Kompetenz in diesen Bereichen arbeiten Kreative aus der Medienbranche gerne mit dem Olympus Visionary zusammen und verwenden seine Bilder in Zeitschriften, Büchern, Cover-Artworks und der Werbung. Seine fotografische Arbeit begleitet duch eine Vielzahl professioneller Workshops, die sich u.a. den Themen kreatives blitzen, Latex und PinUp widmen. Dabei trägt seine ruhige und entspannte Art der Wissensvermittlung entscheidend dazu bei, dass die Workshops auf eine wachsende Begeisterung im In- und Ausland stoßen.
Durch kreative und professionelle Bildbearbeitung erhalten die Aufnahmen noch seinen individuellen Bildlook, der u.a. auch Bestandteil verschiedener Trainings (ADOBE Lightroom/Photoshop) ist.
Thomas Adorff kann auf viele Jahre Studioarbeit zurückblicken – gründete im Saarland und in Baden Württemberg erfolgreiche Fotostudios – und arbeitet zurzeit in Karlsruhe in einem professionell ausgestatteten Studio, in dem auch seine überaus erfolgreichen Afterwork-Shootings und Workshops stattfinden.

 

Zusätzliche Information

Programm

Ticket

Referent

Disziplin

, ,

Region

Wochentag