Lichtführung, © Jens Brüggemann
Lichtführung, © Jens BrüggemannLichtführung, © Jens BrüggemannLichtführung, © Jens BrüggemannLichtführung, © Jens BrüggemannJensBrueggemann_kleinCalumet_500

Professionelle Lichtführung und Beleuchtungstechnik drinnen und draußen – mit Jens Brüggemann / Calumet Photographic

Für optimal ausgeleuchtete Fotos bedarf es oft zusätzlicher Lichtquellen, die gekonnt eingesetzt werden sollten. Hier lernst du den Umgang mit Blitzanlagen, Reflektoren und anderen Hilfsmitteln. Dafür stehen dir professionelle Modelle zur Verfügung.

Dieser Workshop ist für Anfänger mit fotografischen Grundkenntnissen und sicherer Bedienung der eigenen Kamera sowie Fortgeschrittene geeignet.

Wichtig: Im Preis des Workshops ist ein kostenloses Messeticket enthalten.

Dieses wird aus technischen Gründen nicht im Warenkorb erscheinen, du bekommst es allerdings zusammen mit der E-Mail mit dem bestellten Workshop-Ticket ebenfalls als Print@Home-Ticket. Achtung: Dies gilt ausschließlich für Workshops, nicht für Seminare und Multivisionsshow-Tickets.

119,00 

Enthält 19% MwSt.

Vorrätig

Produktbeschreibung

Referent:   Jens Brüggemann / Calumet
Datum:      Sonntag, 11.06.2017
Zeit:       10:00 - 14:00 Uhr
Treffpunkt: Jugendherberge - Fahrradhalle 1, EG

Bitte die eigene Kamera (möglichst mit Mittenkontakt/Blitzschuh) und vorhandene Objektive mitbringen, es können verschiedene Brennweiten zum Einsatz kommen. Volle Akkus, leere Speicherkarten und gute Laune bitte ebenfalls nicht vergessen.

Fotografieren heißt malen mit Licht und deshalb ist der professionelle Einsatz belichtungstechnischer Hilfsmittel oftmals entscheidend für das Gelingen eines Fotos.

Der Calumet-Referent und Werbefotograf Jens Brüggemann zeigt daher in diesem Workshop die Möglichkeiten auf, die sich durch den Einsatz von (oftmals auch einfachen) Hilfsmitteln ergeben. Er demonstriert und erklärt die unterschiedlichen Funktionen und die Verwendung sowohl im Innenbereich als auch bei natürlichem Licht unter freiem Himmel.

Ein Schwerpunkt dieses Workshops ist die für die Praxis relevante Funktionsweise und vor allem der Funktionsumfang von Studio- und Outdoorblitzanlagen bei der Fotografie von Menschen. Hierzu werden wichtige Tipps vermittelt, die ein effizientes Arbeiten mit Blitzanlagen ermöglichen und helfen Fehler zu vermeiden. Aber auch Tricks im Umgang mit Reflektoren und Lichtformern kommen nicht zu kurz.

Lichtformer- und Lichtpositonsvergleiche runden den etwa anderthalbstündigen theoretischen Teil ab, nach dem jeder Teilnehmer im Umgang mit professionellen Blitzanlagen „fit“ sein wird. Das in der Theorie erlernte werden wir direkt im Anschluss gemeinsam in die Praxis umsetzen, wofür uns professionelle Modelle zur Verfügung stehen.

Maximale Teilnehmerzahl: 12

Mit freundlicher Unterstützung durch Calumet Photographic.

Jens Brüggemann
(*10.03.1968) ist, nachdem er ein wirtschaftswissenschaftliches Studium an der Ruhr-Universität Bochum absolviert hat (Studienabschluss: Dipl. Ökonom), seit 1998 als Werbefotograf selbständig. Schwerpunkte seiner fotografischen Tätigkeit sind: Beauty – Fashion – Erotic – People – Kids – Stills – Industry. Zusätzlich veranstaltet er regelmäßig Workshops und Seminare im In- und Ausland. Außerdem ist er als Berater und Dozent für führende Firmen aus der Fotoindustrie tätig. Er hat mehrere Fotolehrbücher geschrieben (u.a. „Modelfotografie“, mitp Verlag, 2013) und gibt seine Kenntnisse auch in Artikeln in Fototfachzeitschriften weiter. Zahlreiche Preise, Auszeichnungen und Ausstellungen.