Einstieg in die Nacht- und Astrofotografie mit einfachen Mitteln

59,00 

Enthält 19% MwSt.
Lieferzeit: Sofort lieferbar

Seminar mit Katja Seidel
Sa., 13.05.2023, 09:30 – 13:30 Uhr
Landschaftspark Duisburg-Nord

Vorrätig

Artikelnummer: SE230513XX0930KSE Kategorie:

Einstieg in die Nacht- und Astrofotografie mit einfachen Mitteln

Fotografie bei Nacht macht es möglich, Dinge sichtbar zu machen, die mit bloßem Auge nicht in dieser Form zu sehen sind. Für solche Bilder benötigst du nicht zwingend ein teures Teleskop und Spezialkameras – im Gegenteil: es lassen sich bereits mit einer normalen Fotoausrüstung faszinierende Astroaufnahmen machen! Lerne in diesem Seminar alle nötigen Grundlagen dafür.

Konkret erwarten dich die folgenden Themen, die dich Schritt für Schritt an die Thematik heranführen und dich startklar für deine erste Fotonacht machen:

  • Überblick der Motive zwischen Sonnenuntergang und Sonnenaufgang: Zunächst bekommst du einen ersten Überblick zu spannenden Motiven, die mit einfachen Mitteln fotografiert werden können. Von einfachen Motiven wie der Blauen Stunde oder dem Mond über faszinierende Ereignisse wie Leuchtende Nachtwolken bis hin zu Meteoren und sogar fernen Galaxien, Nebeln und Kometen lernst du zahlreiche Motive für die Fotografie mit vergleichsweise einfachen Mitteln kennen.
  • Grundlagen der Astronomie und Astrofotografie: Alles was du als Fotograf über die Astronomie und die Grundlagen der Astrofotografie wissen musst, um selbst loszulegen, lernst du in diesem Teil des Seminars. Angefangen vom Fokussieren im Dunkeln über die korrekte Belichtung bis hin zur anschließenden Bearbeitung.
  • Equipment und spezielle Fototechniken: Schließlich erfährst du noch, welche „Grundzutaten“ (Ausrüstung) du für deine ersten Astroaufnahmen benötigst. Exemplarisches Equipment kannst du dir auch vor Ort anschauen. Außerdem gibt es einen ersten Überblick über Planungsapps und spezielle Foto- und Bearbeitungstechniken der Astrofotografie. Detaillierter wird es dann im zweiten Seminar zur Milchstraßenfotografie.

Alle Inhalte werden praxisnah anhand vieler Beispiele erläutert und mit kleinen Geschichten untermalt.

Hinweise

  • Geeignet für: Das Seminar richtet sich an Teilnehmer, die erste Erfahrungen in der allgemeinen Fotografie mit DSLR oder DSLM haben und einen Einstieg in die Nacht- und Astrofotografie erhalten möchten.
  • Treffpunkt: Jugendherberge, Raum Fahrradhalle 2, EG (barrierefrei)
    Parkplatz: Landschaftspark Duisburg-Nord, Emscherstr. 71, 47137 Duisburg
  • Mitzubringen: Da es sich um ein Seminar handelt, ist keine Fotoausrüstung notwendig. Zu empfehlen sind jedoch Stift und Papier für eigene Notizen. Alle Teilnehmer erhalten nach dem Seminar ein kleines Handout mit einer Linkliste zu Themen und Produktempfehlungen des Seminars.
  • Maximale Teilnehmerzahl: 30

Katja Seidel

Katja Seidel

fotografiert seit mehr als 20 Jahren und hat vor einigen Jahren ihre Leidenschaft in der Astrofotografie entdeckt, die sie mittlerweile auch zum Beruf gemacht hat. Ihr Buch “Astrofotografie – Spektakuläre Bilder ohne Spezialausrüstung” beschreibt diesen Bereich der Fotografie aus der Sicht eines Fotografen, der mit möglichst bestehendem Equipment in das Thema Nacht- und Astrofotografie einsteigen will. Ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Erlebnisse teilt sie außerdem auf ihrer Webseite www.nacht-lichter.de.

Produkt Besonderheiten

Das könnte dir auch gefallen …