INTERMEZZO Lightpainting für Fortgeschrittene – mit ZOLAQ

Du hast zuvor schon mit Lightpainting Erfahrung sammeln können oder hast im Workshop für Anfänger am Freitag Gefallen am Malen mit Licht gefunden – dann bist du beim Workshop für Fortgeschrittene herzlich willkommen!

Im Preis des Workshops ist ein 10€-Gutschein für ein Photo+Adventure Messe-Tagesticket im Juni 2018 oder ein beliebiges anderes Produkt aus unserem Ticket-Shop enthalten. Den Gutschein erhältst du vor Ort beim Workshop. 

149,00 

Enthält 19% MwSt.

Vorrätig

Beschreibung

Referent:   ZOLAQ - Olaf Schieche
Datum:      Samstag, 04.11.2017
Zeit:       18:00 - 22:00 Uhr
Treffpunkt: Landschaftspark Duisburg-Nord, Emscherstr. 71,             
            Nordparkhütte des DAV

Mitzubringen ist die eigene Kamera mit einem weitwinkligen Objektiv, Fernauslöser, volle Akkus, leere Speicherkarten und ein stabiles Dreibrein-Stativ.

Die Lichtkunstfotografie basiert auf einer Langzeitbelichtung, während der in einer meist dunklen Umgebung mit Lichtquellen in die Fotografie gemalt wird. Von einfachem (spiegelverkehrten) Schreiben über abstrakte Formen und Objekte bis hin zur Modelfotografie ist alles möglich. In der Erstellung können die Motive oft sehr aufwändig sein und viel Zeit benötigen. Durch präzise Vorarbeit und Planung kann dem allerdings vorgebeugt werden.

In diesem Workshop geht es um die Erweiterung eurer Kenntnisse und Fertigkeiten. Es sind Teilnehmer willkommen, die bereits erste Erfahrungen in dem Bereich Lichtmalerei gesammelt oder zuvor den Kurs am Freitag besucht haben. Hier lernt ihr Techniken um kontrolliert mit den Lichtquellen umzugehen, dreidimensionale Objekte und komplexe Kompositionen in euren Fotografien zu erstellen, Personen einzubauen und gekonnt farbige Spots zu setzen, die eurem Motiv das gewisse Etwas verleihen. Ebenso werdet ihr erfahren, mit welchen Mitteln ihr euren Bildern mehr Tiefe verleihen könnt, und dass Licht nicht der einzige Hauptdarsteller im Lightpainting ist. Denn wo Licht ist, ist auch Schatten und beides zusammen kann eine großartige Kreation hervorbringen. Olaf zeigt euch, wie man auch mit Feuer und mit Feuerwerk geniale Effekte erzeugen kann und erklärt den sicheren Umgang damit.

Nutzt das volle Potential des Equipments und der Umgebung und erzählt mit eurem Bild eine Geschichte!

Maximale Teilnehmerzahl: 12

ZOLAQ – Olaf Schieche
Angefangen mit einer Bridgekamera und einer Fahrradlampe auf einem Steg auf Rügen hat sich der Künstler Olaf Schieche seit 2011 stark entwickelt. Mittlerweile ist er Olympus Visionary und aus einfachen Malereien sind komplexe Kunstwerke geworden, die mit teilweise noch komplizierteren Tools erstellt werden.  ZOLAQ hat europaweit Artikel in verschiedenen Fachzeitschriften veröffentlicht, hatte bereits mehrere Ausstellungen und verkauft Werke erfolgreich in großen Möbelhäusern in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Auch die Wissensendung Galileo auf dem Sender ProSieben hat schon mehrfach über ZOLAQs Lichtkunst berichtet. Die Workshops auf der Photo+Adventure erfreuen sich seit 2015 großer Beliebtheit – hier gehen wir gemeinsam in die nächste Runde.