Himmel und Hölle – eine Live-Multivision

Live-Reportage mit Adrian Rohnfelder

Freitag, 12.06.2020, 19:30 – ca. 21:15 Uhr

Landschaftspark Duisburg-Nord

12,50 15,00 

Enthält 19% MwSt.
Lieferzeit: Sofort lieferbar
Auswahl zurücksetzen

Beschreibung

Zwei Fotografen der Extreme auf einer naturgewaltigen Weltreise

Ohrenbetäubend explodierende und den ganzen Himmel hell erleuchtende Blitze, unerträglich heißes und rot glühendes vulkanisches Feuerwerk, eisige Polarwinde sowie tödlich trockene Wüsten – für die preisgekrönten Landschaftsfotografen und Buchautoren Dennis Oswald und Adrian Rohnfelder wird es erst dann interessant, wenn sich die meisten anderen Fotografen schon lange nicht mehr nach draußen trauen.

Begleite die beiden Fotografen der Extreme auf einer abenteuerlichen Weltreise in Regionen, die teilweise erst eine Handvoll Menschen überhaupt je zu Gesicht bekommen hat. Atemberaubende Bilder nehmen dich dabei hautnah mit in die sogenannte „Tornado Alley“ im Westen der USA, an den „Eingang zur Hölle“ in Turkmenistan, in das eisige lebensfeindliche Niemandsland der Antarktis, in das Zentrum der heißesten Wüste in Äthiopien sowie an viele weitere einzigartige Orte auf unserem faszinierenden Planeten.

Packend erzählt Adrian von diesen spektakulären Trips und berichtet auf humorvolle Art und Weise wie sie selber, aber auch ihre Ausrüstung, ein um das andere Mal an ihre Grenzen geführt werden.

Nicht zu kurz in diesem abwechslungsreichen Vortrag kommen dabei aber auch die Geschichten hinter den Bildern. Neben leicht verständlichen und anschaulichen Erklärungen der Naturphänomene an sich sind es vor allem auch die Blicke auf die vielfältigen Gefahren und Reisegeschichten über Selfie-süchtige Affen und schießwütige Farmer, die diesen Vortrag so besonders machen.

Lass dich von der unglaublichen Schönheit der Natur und den Erlebnissen verzaubern, die eindrucksvoll beweisen, dass der Weg vom Himmel zur Hölle häufig deutlich kürzer ist als gedacht.

Weitere Infos zur Show: http://himmelhoelle.de

Dauer: ca. 90 Minuten zzgl. Pause

Treffpunkt: Hüttenmagazin, 1. OG rechts, Raum NRW (nicht barrierefrei) Parkplatz: Landschaftspark Duisburg-Nord, Emscherstr. 71, 47137 Duisburg 

Adrian Rohnfelder
Vom Bild zum Fotobuch - Fotografisches Storytelling, © Adrian RohnfelderDer mehrfach prämierte Profi-Fotograf (sowie Olympus Visionary), Buchautor und Vortragsreferent Adrian Rohnfelder hat eine Leidenschaft für einsame und abgelegene Landschaften sowie für faszinierenden und vor allem „heiße“ Naturgewalten. Er veröffentlicht seine Bilder und Abenteuer in internationalen Zeitungen und Magazinen. Neben dem visuellen Storytelling, mit dem er seine Leser und Zuschauer so nah wie möglich an seinen Abenteuern teilhaben lassen möchte, ist ihm auch das Zeigen der Schönheit, Vielfalt und Kraft unseres Planeten ein besonderes Anliegen.

Dennis Oswald
Dennis OswaldExtremwetter und Landschaften sind die Elemente, mit denen sich Dennis Oswald fotografisch wohlfühlt. In jedem Frühjahr findet man ihn in der Tornado Alley in den USA. Wenn die Atmosphäre gerade einmal nicht wild ist, taucht er in die unendliche Weite der amerikanischen Landschaften ein. Die Wüsten des Südwestens der USA und die Bergwelten im Nordwesten sind ihm dabei besonders ans Herz gewachsen. Er kann am 12.06.2020 leider nicht persönlich anwesend sein.

 

Fotos: Dennis Oswald und Adrian Rohnfelder

Zusätzliche Information

Programm

Ticket

Referent

Disziplin

,