Astrofotografie-Reihe, Teil 1: Grundlagen der Nacht- und Astrofotografie mit einfachen Mitteln

29,00 

Enthält 19% MwSt.
Lieferzeit: Sofort lieferbar

Online-Seminar mit Katja Seidel
Di., 28.12.2021, 19:00 – 21:00 Uhr
Zoom-Meeting

Vorrätig

Artikelnummer: SE211228XX1900KSE Kategorie:

Astrofotografie-Reihe, Teil 1: Grundlagen der Nacht- und Astrofotografie mit einfachen Mitteln mit Katja Seidel

Hinweis: Die Seminare dieser Reihe sind entweder einzeln oder aber als Paket für 129,90 Euro buchbar. Hier geht es zu  Teil 2, Teil 3, Teil 4 (der an zwei Abenden stattfindet) und zum Angebot des Seminarpakets.

Anmerkung zu Teil 1: Dieses Seminar stellt die Basis der Seminarreihe „Astrofotografie mit einfachen Mitteln“ dar. Als Einsteiger in dieses Thema solltest du dieses Seminar auf jeden Fall als Grundlage für die weiteren thematischen Seminare der Reihe besuchen. Solltest du die im Folgenden beschriebenen Grundlagen bereits kennen, kannst du natürlich auch direkt mit einem speziellen Themenseminar einsteigen.

Du benötigst nicht zwingend ein Teleskop oder spezielle Astrokameras, um die wunderschönen Dinge am Sternenhimmel sichtbar zu machen, die mit bloßem Auge meist nicht in dieser Form zu sehen sind. Lerne in diesem Seminar alle nötigen Grundlagen, um faszinierende Astroaufnahmen mit einer normalen Fotoausrüstung zu machen!

Konkret erwarten dich die folgenden Themen, die dich Schritt für Schritt an die Thematik heranführen:

  • Überblick der Motive zwischen Sonnenuntergang und Sonnenaufgang: Zunächst bekommst du einen ersten Überblick zu spannenden Motiven, die mit einfachen Mitteln fotografiert werden können. Von einfachen Motiven wie der Blauen Stunde oder dem Mond über faszinierende Ereignisse wie Leuchtende Nachtwolken bis hin zu Meteoren und sogar fernen Galaxien, Nebeln und Kometen lernst du zahlreiche Motive für die Fotografie mit vergleichsweise einfachen Mitteln kennen.
  • Grundlagen der Astronomie und Astrofotografie: Alles was du als Fotograf über die Astronomie und die Grundlagen der Astrofotografie wissen musst, um selbst loszulegen, lernst du in diesem Teil des Seminars. Angefangen vom Fokussieren im Dunkeln über die korrekte Belichtung bis hin zur anschließenden Bearbeitung.
  • Equipment und spezielle Fototechniken: Schließlich erfährst du noch, welche „Grundzutaten“ (Ausrüstung) du für deine ersten Astroaufnahmen benötigst. Dabei gibt es auch einen ersten Überblick über Planungsapps und spezielle Foto- und Bearbeitungstechniken der Astrofotografie. Detaillierter wird es dann in den folgenden Themenseminaren.

Alle Inhalte werden praxisnah anhand vieler Beispiele erläutert und mit kleinen Geschichten untermalt.  Es wird zudem ausreichend Zeit für deine Fragen geben.

Hinweise

  • Geeignet für: Das Seminar richtet sich an Teilnehmer, die erste Erfahrungen in der allgemeinen Fotografie mit DSLR oder DSLM haben und einen Einstieg in die Nacht- und Astrofotografie erhalten möchten.
  • Treffpunkt: Zoom-Online-Meeting
  • Teilnahmevoraussetzung: Rechner / Tablet / Smartphone mit einer stabilen Internetverbindung. Wir empfehlen die Teilnahme über den Rechner.
  • Zusatzinformationen: Das Seminar wird aufgezeichnet und allen Teilnehmern hinterher als Videodownload zur Verfügung gestellt. Solltest du also an diesen Abend keine Zeit haben, kannst du dir später immer noch die Aufzeichnung ansehen. Jeder Teilnehmer erhält außerdem eine Liste mit Links zu weiterführenden Artikeln und Produktempfehlungen.

Katja Seidel

Katja Seidel

fotografiert seit mehr als 20 Jahren und hat vor einigen Jahren ihre Leidenschaft in der Astrofotografie entdeckt. Ihr Buch „Astrofotografie – Spektakuläre Bilder ohne Spezialausrüstung“ beschreibt diesen Bereich der Fotografie aus der Sicht eines Fotografen, der mit möglichst bestehendem Equipment in das Thema Nacht- und Astrofotografie einsteigen will. Ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Erlebnisse teilt sie außerdem auf ihrer Webseite www.nacht-lichter.de.

Produkt Besonderheiten

Das könnte dir auch gefallen …