FineArt Print Club in Karslruhe am 28.11.17 mit Thomas Adorff

Ein eigenes gedrucktes Foto in der Hand zu halten ist ein besonderer Moment – insbesondere, wenn du das verwendete Papier selbst ausgewählt und sorgfältig beschichtet hast. Wie das geht, lernst du in diesem Workshop.

Der Workshop richtet sich an Anfänger und Fortgeschrittene, fotografische Grundkenntnisse sollten vorhanden sein.

Im Preis des Workshops ist ein kostenloses Messeticket für die Photo+Adventure im Juni enthalten.

Dieses wird aus technischen Gründen nicht im Warenkorb erscheinen, du bekommst es allerdings zusammen mit der E-Mail mit dem bestellten Workshop-Ticket ebenfalls als Print@Home-Ticket.

149,00 

Enthält 19% MwSt.

Vorrätig

Beschreibung

Referent:   Thomas Adorff und ein Produktspezialist von Ilford
Datum:      Dienstag, 28.11.2017, 
            19:00 - ca. 23:00 Uhr
Location:   Lichtwert e.V., Haid-und-Neu-Straße 18,
            76131 Karlsruhe

Mitzubringen ist eine Kamera mit Einstellmöglichkeiten für Blende und Belichtungszeit, euer eigener Rechner mit Adobe Lightroom und ein Standard-Blitzschuh oder Synchronstecker (Sony-Fotografen benötigen einen Blitzadapter)

FineArt Print – die besondere Methode für den Druck besonderer Bilder. In unserem immer schnelllebiger werdenden digitalen Zeitalter hetzen wir von einem Foto zum nächsten. Die Verweildauer bei einem einzelnen Foto wird dabei immer kürzer und wir widmen uns häufiger nicht mehr den Details, die eigentlich mehr Aufmerksamkeit verdient hätten. Die digitale Präsentation von Fotos ist heute nichts besonderes mehr, im Gegenteil: sie ist eher gewöhnlich.

Genau hier setzen Thomas Adorff und ein Produktspezialist der Firma Ilford mit diesem FineArt Print Workshop an: mit einer »Creative Emulsion« beschichtet ihr in Handarbeit individuelle Papiere und bereitet sie so für den digitalen Druckprozess vor.

In diesem entschleunigten Prozess kommen jede Menge Individualität und Kreativität zum Vorschein und es werden Papierunikate mit einer ganz besonderen Haptik geschaffen.

Im Laufe dieses Abend-Workshops werden wir den kompletten Prozess von der Aufnahme bis zum Druck durchspielen. Wir beginnen mit der Fotografie eines Stilllebens, gehen dann über zur Beschichtung handgeschöpfter Papiere, bearbeiten unsere Bilder und drucken dann auf einem selbst hergestellten Unikat-Papier. Jeder Teilnehmer nimmt außerdem weitere selbst beschichtete Papiere mit nach Hause.

Hier die Inhalte dieses FineArt Print Workshops in der Übersicht:

Theorieteil

  • Warum Papiere selbst beschichten?
  • Welche Papiere eignen sich zum Beschichten?
  • Worauf sollte ich bei der Bildbearbeitung achten?
  • Wie funktioniert das Beschichten von Papier?

Praxisteil

  • Wir machen uns mit den Arbeitsmaterialien vertraut
  • Fotografie des Stilllebens
  • Beschichtung unserer Papiere
  • Bildbearbeitung
  • FineArt Print – Druck der Bilder

Dieser Workshop richtet sich an fotografische Anfänger und Fortgeschrittene. Die Grundkenntnisse über Blende und Verschlusszeit werden allerdings vorausgesetzt. Der Workshop-Preis versteht sich inklusive aller Arbeitsmaterialien.

Minimale Teilnehmerzahl: 5

Maximale Teilnehmerzahl: 8

 

Thomas Adorff
… ist leidenschaftlicher Szene-Fotograf mit nationaler und internationaler Erfahrung in den Bereichen Mode-, Fashion- und ausdrucksstarker People- und Bandfotografie. Aufgrund seiner umfassenden Kompetenz in diesen Bereichen arbeiten Kreative aus der Medienbranche gerne mit ihm zusammen und verwenden seine Bilder in Zeitschriften, Büchern, Cover-Artworks und der Werbung.
Seine fotografische Arbeit begleitet er durch eine Vielzahl professioneller Workshops. Dabei trägt seine ruhige und entspannte Art der Wissensvermittlung entscheidend dazu bei, dass die Workshops auf eine wachsende Begeisterung im In- und Ausland stoßen.
Durch kreative und professionelle Bildbearbeitung erhalten die Aufnahmen noch seinen individuellen Bildlook, der u.a. auch Bestandteil verschiedener Trainings (ADOBE Lightroom/Photoshop) ist.
Thomas Adorff kann auf viele Jahre Studioarbeit zurückblicken – gründete im Saarland und in Baden Württemberg erfolgreiche Fotostudios – und arbeitet zurzeit in Karlsruhe in einem professionell ausgestatteten Studio, in dem auch seine überaus erfolgreichen Afterwork-Shootings und Workshops stattfinden.