Exklusive FineArt Prints – The Dark Room

149,00 

Enthält 16% MwSt.
Lieferzeit: Sofort lieferbar

Workshop mit Jochen Kohl
Sa., 10.10.2020, 18:30 – 23:30 Uhr
Landschaftspark Duisburg-Nord

Vorrätig

Artikelnummer: WS201010XX1830JKO Kategorie:

Wie entstehen aus Bildern und Dateien Unikate?

In diesem Workshop geht es um die richtige Aufbereitung eurer mitgebrachten Bilddateien für den Druck sowie die Auswahl des zu eurem Motiv am besten passenden FineArt Papiers.

Exklusive Arbeitsmethoden vom FineArt Print bis zur der Beschichtung spezieller Medien mit der Ilford Creative Emulsion sind Teil des Workshops. Hier erhält jeder von euch seine Prints und Unikate, wir erweitern dann den Spielraum mit der Heranführung an die Königsklasse, den Platin Palladium Kontakt, wobei wir euch hier nur durch die Theorie führen.

Egal ob ihr euer Wunschbild als analoges Negativ oder in Form einer digitalen Bilddatei als Grundlage mitbringt, ihr verlasst diesen Workshop mit einer ganz besonderen Ausführung eures eigenen Lieblingsbildes.

In diesem Workshop wird Fotografie auch im digitalen Zeitalter wieder Handarbeit. Legt also selbst Hand an, steigert den Wert eurer Bilder und habt einfach nur Spaß. Damit die Gestaltung eures eigenen Fotos auch reibungslos läuft, stehen euch gleich zwei Referenten mit Rat und Tat zur Seite.

Alle Materialen werden den Teilnehmern gestellt, die Teilnehmer müssen lediglich ihre ausgewählte Datei mitbringen (Dateien auf USB-Stick bitte, Negative werden vor Ort gescannt).

Hinweise

  • Geeignet für: Anfänger und Fortgeschrittene, die Spaß an der Erstellung ihrer eigenen Papiere haben
  • Treffpunkt: Gleiswaage, Vorplatz Kraftzentrale
    Parkplatz: Landschaftspark Duisburg-Nord, Emscherstr. 71, 47137 Duisburg
  • Mitzubringen: Das eigene Lieblingsbild, entweder als Datei auf einem USB-Stick oder als Negativ
  • Maximale Teilnehmerzahl: 8
  • Sollte dieser Kurs bereits ausverkauft sein wenn du ein Ticket buchen möchtest, sende uns bitte eine E-Mail und wir setzten dich auf die Warteliste.

 

Jochen Kohl

Jochen KohlMit nun über 20 Jahren Erfahrung in der professionellen Fotografie hat Jochen Kohl viele Facetten der Fotografie erlebt. Schon bei seinem Einstieg Anfang der Neunziger hatte er das Glück, im damaligen Studio für namenhafte Kunden wie BMW Motorrad, Manufactum oder Philipp Holzmann arbeiten zu dürfen. Auch heute finden sich in seinem breitgefächerten Portfolio namhafte Kunden, so fotografiert er bspw. nach wie vor für die führende Werkzeugindustrie.
Durch seine langjährige Erfahrung und seine stetige Weiterbildung, weiß er was er seinem Equipment abverlangen kann und (unabhängig von jeglichen Herstellern) was zur Zeit technisch möglich ist, um die eigenen kreativen Ideen umsetzen zu können. Auf Grund dieser Offenheit und dieses Fachwissens vertrauen Hersteller wie Canon, Bläsing-Blitz, Tamron, Novoflex, Ilford, Datacolor oder DxO auf seine Kompetenz als Referent und Fotograf.

Produkt Besonderheiten

Ticket
Referent
Wochentag

Das könnte dir auch gefallen …