Erweiterte Techniken der Astrofotografie mit einfachen Mitteln

129,00 

Enthält 19% MwSt.
Lieferzeit: Sofort lieferbar

Seminar mit Katja Seidel
So., 12.06.2022, 9:30 – 18:00 Uhr
Landschaftspark Duisburg-Nord

Vorrätig

Artikelnummer: SE220612XX0930KSE Kategorie:

Erweiterte Techniken der Astrofotografie mit einfachen Mitteln

Wenn du schon die ersten Erfahrungen in der Astrofotografie gesammelt hast und nun mit möglichst wenig Mehraufwand und Kosten noch bessere und beeindruckendere Bilder machen möchtest, ist dieses Seminar genau das Richtige für dich! Neben erweiterten Aufnahme- und Bearbeitungstechniken lernst du auch zusätzliche Werkzeuge kennen, deren Prinzip und Nutzung praxisnah erklärt wird.

Folgendes „Spezialequipment“ wird in konkreten Projektbeispielen und in unterschiedlicher Kombination im Seminar thematisiert:

  • Astromodifizierte Kamera
  • Nodalpunktadapter / Panoramakopf
  • Reisemonierung (Nachführung)

Neben der Erläuterung dieses Werkzeugs stellen folgende konkrete Milchstraßen-Projekte den Kern des Seminars dar, wodurch die einzelnen Techniken nachvollziehbar und praxisnah Schritt für Schritt durchgegangen werden (die Beispiele siehst du oben in den Bildern):

  • Stacking von Astro-Landschaftsaufnahmen inkl. Spiegelungen im Wasser
  • Composings für helleren Vordergrund
  • Gestackte Panoramen
  • Nachgeführte Panoramen
  • Deep-Sky-Fotografie mit Landschaft

Als Software zur Bildbearbeitung kommen dabei primär Adobe Lightroom und Photoshop (mit Erweiterungen) sowie PTGui, Luminar AI, Deep Sky Stacker (Win), Starry Sky Stacker (Mac), Sequator (Win) und der Starry Landscape Stacker (Mac) zum Einsatz.

Aufgrund der Dauer des Seminars ist eine Mittagspause eingeplant.

Hinweise

  • Geeignet für: Das Seminar richtet sich an Teilnehmer, die erste Erfahrungen in der der Astrofotografie haben bzw. mit den entsprechenden Grundlagen vertraut sind, und nun mehr aus ihren Bildern herausholen möchten.
  • Treffpunkt: Hüttenmagazin, Raum Metropole Ruhr, EG links (barrierefrei)
    Parkplatz: Landschaftspark Duisburg-Nord, Emscherstr. 71, 47137 Duisburg
  • Mitzubringen: Da es sich um ein Seminar handelt, ist keine Fotoausrüstung notwendig. Zu empfehlen sind jedoch Stift und Papier für eigene Notizen. Alle Teilnehmer erhalten nach dem Seminar ein kleines Handout sowie Videosequenzen der gezeigten Projekte.
  • Maximale Teilnehmerzahl: 30

Katja Seidel

Katja Seidel

fotografiert seit mehr als 20 Jahren und hat 2014 ihre Leidenschaft in der Astrofotografie gefunden, die sie mittlerweile sogar zum Beruf gemacht hat. Ihr Buch „Astrofotografie – Spektakuläre Bilder ohne Spezialausrüstung“ beschreibt diesen Bereich der Fotografie aus der Sicht eines Fotografen, der mit möglichst bestehendem Equipment in das Thema Nacht- und Astrofotografie einsteigen will. Ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Erlebnisse teilt sie außerdem auf ihrer Webseite www.nacht-lichter.de.

Produkt Besonderheiten

Das könnte dir auch gefallen …