„Entfesselt. Farbig. Blitzen.“ – On Location mit Blitz Farbe ins Spiel bringen

169,00 

Enthält 19% MwSt.
Lieferzeit: Sofort lieferbar

Workshop mit Guido Rottmann
Sa., 13.05.2023, 11:00 – 19:00 Uhr
Landschaftspark Duisburg-Nord

Vorrätig

Artikelnummer: WS230513XX1100GRO Kategorie:

„Entfesselt. Farbig. Blitzen“ – On Location mit Blitz Farbe ins Spiel bringen

Fast niemandem muss man mehr den Begriff „entfesselt Blitzen“ erklären. Oder doch?

Falls ja, auch das ist selbstverständlich unser Thema. Vorrangig geht es in diesem spannenden Workshop darum, dass wir eine kompakte Studioblitzanlage mit nach draußen on Location nehmen und damit unser Model farbig aus- bzw. anleuchten und so für bunte Akzente sorgen. Das reicht von ganz wenig Farbe, um vielleicht nur den Teint der Haut etwas zu verändern, bis hin zu knalligen Effekten. Da wir die ganz großen Studioblitze nicht mitnehmen (wollen), hängt dies im wesentlichen von der Umgebung ab, in welcher wir fotografieren.

Der Landschaftspark mit seinen industriellen Relikten dient uns als hervorragende Kulisse für unsere Portraits. Eine mobile Blitzanlage von Elinchrom wird uns wenig belasten und sehr viel Freude bringen. Dazu einige Gelfilter und das war’s im Wesentlichen. Den Rest machen wir draußen vor Ort.

Guido Rottmann führt zunächst mit etwas Theorie in das Blitzen allgemein ein, erklärt dann mehr zum Thema entfesselt Blitzen und im ausführlichen Praxisteil gibt es dann alles in Kombination mit einer spannenden Location.
Ihr bringt Interesse mit, dann entstehen ganz von selbst viele spannende Ideen.

Der Workshop dauert acht Stunden, ein Model wird zur Verfügung stehen. Ab dem 7. Teilnehmer wird ein zweites Model dazu gebucht, so dass auch bei Vollauslastung maximal 6 Fotografen mit einem Model arbeiten werden. Die Teilnehmer erhalten die Rechte zur Veröffentlichung der Bilder zur nicht-kommerziellen Nutzung.

Ablauf
1. Stunde: Begrüßung und kurze Einführung ins Blitzen allgemein/on Location mit Filtern
2. 2. bis 4. Stunde: Fotografieren an verschiedenen Locations im Landschaftspark
3. Essenspause
4. 6. bis 8. Stunde: Nachbesprechung/Anregung zu Bildbearbeitungsmöglichkeiten

Hinweise

  • Geeignet für: Du solltest die Grundlagen des Fotografierens kennen (Zeit/Blende/ISO)
  • Treffpunkt: Jugendherberge, Raum Hochofen, 3. OG (nicht barrierefrei)
    Parkplatz: Landschaftspark Duisburg-Nord, Emscherstr. 71, 47137 Duisburg
  • Mitzubringen: DSLR oder Systemkamera, gute Kenntnis der jeweiligen Kamera
  • Mindestteilnehmerzahl: 4
    Maximale Teilnehmerzahl:
    12
  • Gratis-Messeticket: Im Preis des Workshops ist ein kostenloses Messeticket für die Photo+Adventure 2023 in Duisburg enthalten. Dieses wird aus technischen Gründen nicht im Warenkorb erscheinen, du bekommst es allerdings zusammen mit der E-Mail mit dem bestellten Workshop-Ticket ebenfalls als Print@Home-Ticket.
  • Sollte dieser Kurs bereits ausverkauft sein wenn du ein Ticket buchen möchtest, sende uns bitte eine E-Mail und wir setzten dich auf die Warteliste.

Guido Rottmann

Guido Rottmann Porträt (c) Martina Drignat_1024px
(c) Martina Drignat

…fotografiert mit Leidenschaft Menschen. Zum einen liebt er das informelle und bisweilen auch intime Portrait. Intim deshalb, weil es dabei ausschließlich um die Beziehung zwischen seinem „Model“ und ihm als Fotografen geht. Darüber hinaus gibt es inszenierte Bilder, bei denen er gerne auf die Möglichkeiten zurückgreift, die die moderne Blitztechnik ihm bietet. „Der Einsatz von Blitzgeräten ermöglicht es mir die Lichtstimmung zwischen Vorder- und Hintergrund so zu gestalten, wie ich es mir für mein Motiv vorstelle.”

Produkt Besonderheiten

Das könnte dir auch gefallen …