CERTIFIED Dublin – mit Thomas Adorff

Besuche mit einer kleinen Gruppe Gleichgesinnter das irische Dublin, nutze das charmante Ambiente der Stadt und die Betreuung durch den erfahrenen Fotografen Thomas Adorff, um dein fotografisches Können zu vertiefen!

Der Workshop richtet sich an Anfänger und Fortgeschrittene, fotografische Grundkenntnisse sollten vorhanden sein.

Im Preis des Workshops ist ein kostenloses Messeticket für die Photo+Adventure im Juni enthalten.

Dieses wird aus technischen Gründen nicht im Warenkorb erscheinen, du bekommst es allerdings zusammen mit der E-Mail mit dem bestellten Workshop-Ticket ebenfalls als Print@Home-Ticket.

410,00 

Enthält 19% MwSt.

Vorrätig

Beschreibung

Referent:   Thomas Adorff
Datum:      Donnerstag, 21.09.2017 bis Sonntag, 24.09.2017
Location:   Dublin

Mitzubringen ist das grundlegende Verständnis zur Bedienung der eigenen Kamera, die Kamera selbst und eure Objektive sowie ggf. vorhandene Filter, Blitz und ein Stativ.

Dublin versprüht dank ihres irischen Charmes ein ganz besonderes Flair. Der Fluss Liffey mit seinen zahlreichen Brücken teilt die Stadt und eignet sich hervorragend als Fotomotiv. Ganze Straßenzüge im georgianischen Stil, die alten Kopfsteinpflaster im mittelalterlichen Charme und viele bunte Pubs mit Live Musik des Stadtteils Temple Bar, aber auch das Trinity College oder Dublin Castle laden zur fotografischen Entdeckungsreise ein.

Die Teilnehmer werden im Rahmen dieses Dublin-Workshops von Thomas Adorff kreativ angeleitet. Dabei legt er besonderen Wert auf die Bildgestaltung und die Erweiterung der persönlichen Bildsprache, so dass unverwechselbare Bilder entstehen. Die thematischen Schwerpunkte können aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl flexibel gesetzt werden, sodass du dich so auf deine Schwerpunkte konzentrieren oder aber gezielt deinen fotografischen Horizont erweitern kannst.

Folgende Inhalte werden in Dublin auf dem Programm stehen:

  • Architekturfotografie
  • Streetfotografie
  • Dublin zur blauen Stunde und bei Nacht
  • Bildbesprechung

Dieser Workshop richtet sich an fotografische Anfänger und Fortgeschrittene. Die Grundkenntnisse über ISO, Blende und Verschlusszeit werden allerdings vorausgesetzt.

Die Teilnahmegebühr beinhaltet Workshopgebühr, Eintritt in die Guiness-Brauerei und die Bibliothek des Trinity College.

Wir treffen uns am 21.09. um 19:30 Uhr im Hotel für ein erstes Kennenlernen und Besprechung des Ablaufs unserer gemeinsamen Zeit in Dublin.

Weiterer Ablauf:

Freitag

  • Vormittag – Besuch der Guiness Brauerei.
  • Nachmittag – Fotospaziergang Clarendon Street, Merion Square. Auf Wunsch auch Besuch der Gallery of Photography
  • Gemeinsames Abendessen im Hard Rock Café. Im Anschluss fotografieren wir in Temple Bar.
  • Auf Wunsch Tagesausklang im traditionellen Pub.

Samstag

  • Vormittag – Besuch des Trinity College und der „Long Rooms“. Fotospaziergang durch das Viertel, die engen Gassen, Dublin Castle, Chester Beatty Library. Es bleibt dabei genügend Zeit zum Fotografieren und Flanieren.
  • Nachmittag – Fotospaziergang in den Docklands und entlang der Liffey mit Möglichkeit zur Fotografie zur blauen Stunde und bei Nacht.
  • Abends gemeinsames Essen in einem traditionellen Pub
  • Auf Wunsch gemeinsame nächtlicher Fotospaziergang in der Stadt

Sonntag

  • Morgen – letzter gemeinsamer Fotospaziergang in der Temple Bar.
  • Abreise

Der Ablauf kann je nach Wetter und Wünschen der Teilnehmer noch variiert werden.

Für Anreise, Verpflegung und Unterbringung sorge bitte selbst. Wir geben aber gerne eine Unterkunftsempfehlung und streben an, auch die Abende gemeinsam mit Gesprächen über die Fotografie ausklingen zu lassen. Am Sonntag um 12 Uhr endet der Workshop.

Minimale Teilnehmerzahl: 5

Maximale Teilnehmerzahl: 10

 

Thomas Adorff
… ist leidenschaftlicher Szene-Fotograf mit nationaler und internationaler Erfahrung in den Bereichen Mode-, Fashion- und ausdrucksstarker People- und Bandfotografie. Aufgrund seiner umfassenden Kompetenz in diesen Bereichen arbeiten Kreative aus der Medienbranche gerne mit ihm zusammen und verwenden seine Bilder in Zeitschriften, Büchern, Cover-Artworks und der Werbung.
Seine fotografische Arbeit begleitet er durch eine Vielzahl professioneller Workshops. Dabei trägt seine ruhige und entspannte Art der Wissensvermittlung entscheidend dazu bei, dass die Workshops auf eine wachsende Begeisterung im In- und Ausland stoßen.
Durch kreative und professionelle Bildbearbeitung erhalten die Aufnahmen noch seinen individuellen Bildlook, der u.a. auch Bestandteil verschiedener Trainings (ADOBE Lightroom/Photoshop) ist.
Thomas Adorff kann auf viele Jahre Studioarbeit zurückblicken – gründete im Saarland und in Baden Württemberg erfolgreiche Fotostudios – und arbeitet zurzeit in Karlsruhe in einem professionell ausgestatteten Studio, in dem auch seine überaus erfolgreichen Afterwork-Shootings und Workshops stattfinden.